Zum Inhalt
Ver­an­stal­tun­gen | Sti­pen­di­en | Fristen

Neues aus dem Re­fe­rat Inter­natio­nales

28.02.2022

Frist 28.02.: Sti­pen­di­en für Stu­die­ren­de mit Fluchthintergrund

Die TU Dort­mund vergibt Sti­pen­di­en für immatrikulierte Stu­die­ren­de mit Fluchthintergrund. Bewerben Sie sich jetzt!

25.01.2022

Sprachcafé "Re­searchers go Deutsch"

Digitales Sprachcafé für in­ter­na­ti­o­na­le Promovierende, Postdocs und Gastforschende - Deutsch hören und spre­chen in der Mit­tags­pau­se.

24.01.2022

Aus­schrei­bung: Philipp Schwartz-Initiative für gefährdete Wis­sen­schaft­ler*innen

Bis zum 04.03.2022 kön­nen Anträge für die Philipp Schwartz-Initiative der Alexander von Humboldt-Stiftung ein­ge­reicht wer­den.

24.01.2022

Study Abroad Storyteller: Es gibt Neu­ig­keiten von Mirja von der Northern Arizona Uni­ver­sity, USA

Lesen Sie Mirjas neuesten Bericht als Storyteller im Win­ter­se­mes­ter 2021/22 an der Northern Arizona Uni­ver­sity in den USA.

24.01.2022

Frist 7.3.: Zauchner Vollstipendium für einen Sprachkurs in den USA im Fall Quarter 2022

Finanzieren Sie Ihre Teil­nah­me am Intensive English Program der Western Washington Uni­ver­sity über das Joe and Anneliese Zauchner Vollstipendium!

21.01.2022

Info Event 25.1.: Sommerpraktikum in den USA (Engineering/Sustainability)

Kombinieren Sie ein Praktikum mit der Teil­nah­me am Global Village for Future Leaders 2022. In diesem Event erfahren Sie alles über beide Mög­lich­keiten

21.01.2022

Online Info-Event 25.1.: Lehigh Global Village in den USA 2022

Seien Sie dabei wenn Men­schen aus 40 Ländern ein halbes Jahr voneinander ler­nen und 5 Wochen in den USA zu­sam­men leben. Alumni be­rich­ten.

21.01.2022

Frist 15.3.: Vollstipendienprogramm "Metropolen in Osteuropa" der Studienstiftung

Die Studienstiftung vergibt Vollstipendien für For­schungs-, Studien- und Praxisaufenthalte in Osteuropa. In­fo­ver­an­stal­tun­gen dazu am 26.1. und 16.2.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord be­fin­det sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bo­chum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu er­rei­chen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwi­schen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwi­schen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Stre­cke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus ge­lan­gt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu er­rei­chen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zu­dem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­tio­nen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.