Zum Inhalt
Veranstaltungen | Stipendien | Fristen

Neues aus dem Referat Internationales

01.02.2023

Frist: 28.02.2023: Studienstipendien für Studierende mit Fluchthintergrund

Die Clearingstelle für Geflüchtete vergibt Studienstipendien für Studierende der TU Dortmund mit Fluchthintergrund. Bewerben Sie sich jetzt!

01.02.2023

Frist 15.3.: Stipendienprogramm „Metropolen in Osteuropa“

Interessieren Sie sich dafür, einen Studienauslandsaufenthalt in Ost-, Mittelost- oder Südosteuropa zu absolvieren? Dann bewerben Sie sich jetzt!

31.01.2023

Offener Nachmittag im IBZ: Eat & Read am 01.02.2023 von 12:00 bis 15:00 Uhr

Treffpunkt für Studierende und Beschäftigte der TU Dortmund zum Lesen und Lernen in entspannter Atmosphäre

31.01.2023

Frist 31.3.: DAAD Stipendium Lehramt.International: Auslandspraktika für Lehramtsstudierende

Das Stipendium richtet sich an alle Lehramtsstudierende, die ein Praktikum im Ausland zwischen einem und sechs Monaten absolvieren werden.

27.01.2023

Online Info Event 1.2.: Tipps für für ein Auslandssemester als FreeMover - von IEC

Sie möchten als FreeMover ins Ausland gehen und haben noch Fragen zur Bewerbung? Dann verpassen Sie dieses Info Event von IEC nicht!

25.01.2023

Freiwilliges Engagment außerhalb der Hochschule

Auf dem Campus und darüber hinaus gibt es viele Möglichkeiten, sich zu engagieren. Lesen Sie hier ein Interview mit FreiwilligenAgentur Dortmund e.V.

24.01.2023

Ort der internationalen Begegnung an der TU Dortmund

Internationales Begegnungszentrum (IBZ) in 2022 wieder sehr gut ausgelastet

20.01.2023

Frist 5.2.: Stipendium Bildungsbrücke – Chinakompetenz im MINT-Bereich 2023

Sie studieren ein MINT Fach und hegen ein besonderes Interesse für China? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.