Zum Inhalt
Virtuell nach Seoul, Südkorea

Hanyang International Winter School (HIWS)

Zeitraum: 4.1. bis 15.1.2021 (virtuell)

Die Hanyang International Winter School (HIWS) ist eines der führenden Winterprogramme in Südkorea. Mehr als 500 internationale Stu­die­ren­de nehmen an online Kursen der Hanyang Uni­ver­si­tät teil. Die HIWS bietet erstklassigen Unterricht und ein vielzahl an einzigartigen, virtuellen Aktivitäten (z.B. Online K-POP Gesangswettbewerb, Avatar Tour nach Korea, Virtual Korean Lounge).

Bewerbung und Ablauf

Frist 5.11. im Referat Inter­natio­nales (per Email). Alle Unterlagen möglichst als eine PDF senden.

Voraus­setz­ungen

  • Sprach­kennt­nisse in Englisch werden vorausgesetzt. Koreanische Sprach­kennt­nisse sind nicht nötig.
  • Dieses Pro­gramm ist offen für alle Bachelor und Master Stu­di­en­gän­ge aller Fa­kul­tä­ten.
  • Es gibt keine Altersbeschränkung.

Bewerbungsunterlagen

  • Lebenslauf (in Englisch)
  • Moti­va­tions­schreiben (1-2 Seiten, in Englisch)
  • Notenspiegel (z.B. PDF aus BOSS)
  • Reisepasskopie
  • Studien­beschei­nigung (auf Englisch)
  • Ein Passfoto (jpg-Datei)

Kosten

Stu­die­ren­de bezahlen den ausgewiesenen Partner-Preis in Höhe von 900.000 KRW (ca. 650 EUR) mit der Möglichkeit eines Stipendiums von der Hanyang University iHv 100.000 KRW (ca. 75 EUR). 

Informieren Sie sich auch über wei­tere Kosten für z.B. Visum, Kranken­ver­sicherung, etc., die anfallen könnten. (entfallen, da virtuell)

PROMOS-Sti­pen­dium

Stu­die­ren­de der TU Dort­mund können das PROMOS Sti­pen­dium beantragen. Für virtuelle Programme gelten andere Fördersätze

Kontakt

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen können Sie den Lageplänen entnehmen.