Zum Inhalt
25.-30.Juni 2021

Film-Stream und Online-Diskussion von „Woman“ (2020)

Filmplakat © Anette Quarterman​/​KHG

„Das weltweite Projekt WOMAN bietet zweitausend Frauen aus fünfzig Ländern einen Ort für ih­re Stimme. Das Ergebnis ist ein intimes Porträt derjenigen, die die Hälfte der Menschheit ausmachen. […] In WOMAN erzählen Frauen ih­re rührenden, bemerkenswerten und anregenden Ge­schich­ten, sprechen von Mutterschaft, Bil­dung, Sexualität, Ehe oder finanzieller Unabhängigkeit und über tabuisierte The­men wie Menstruation und häusliche Gewalt. Hunderte Ge­schich­ten kom­men so zu­sam­men, von Staatschefinnen und Bäuerinnen, von Schönheitsköniginnen und Busfahrerinnen, Ge­schich­ten von Frauen aus den abgeschiedesten Regionen der Welt und aus den modernsten Metropolen." (Synopsis zum Film WOMAN, mindjazz-pictures.de)

Hier bekommt Ihr einen Vorgeschmack auf den Film.

Wir möchten Euch zum Filmstream vom 25.-30. Juni einladen. Anmelden könnt Ihr Euch bis zum 22. Juni.

Nach der An­mel­dung bekommt Ihr die Online-Tickets für das Streaming über Vimeo und die Zugangsdaten für das Zoom-Meeting per Email von der TU-Dort­mund zugeschickt.

Wichtig: Die Tickets sind auf 60 Per­so­nen begrenzt und stehen nur Stu­die­ren­den und Hoch­schul­ange­höri­gen der TU und FH Dort­mund zur Ver­fü­gung.

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung der TU Dort­mund, der FH Dort­mund, der ESG und der KHG.

An­mel­dung zum Film-Stream und Online-Diskussion von „Woman“/Registration for the Viewing and Discussion of "Woman"

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.