Zum Inhalt
Internationale Veranstaltungsreihe

Friday Get-Together

Möchten Sie einen kulturellen und sozialen Austausch mit anderen international Studierenden? Dann sind Sie hier genau richtig!

Friday Get-Together

Spieleabend

unsplash.com

Kommen zum letzten Friday Get Together for this Semester

IN PRÄSENZ!

Am Freitag 24 Juni 2022 ins IBZ (Emil-Figge Str 61) und zeigen Sie uns Ihre Spieltalente. Gewinnen soll der beste Spieler oder die beste Spielerin!

Wir haben  einen ganzen Schrank voller Spiele vor Ort, bei denen absolut für jeden etwas dabei ist: kreatives, strategisches, Kartenspiele, Klassiker und mehr.
Die Spielegruppen können sich nach jedem Spiel neu zusammenfinden und heißen Neueinsteiger*innen und Spieleexpert*innen herzlich willkommen.


Friday Get Together fällt in den Vorlesungsfreien Zeit aus und findet erst im Oktober  wieder statt!

Friday Get Together findet jeden letzten Freitag eines jeden Monats von 17:30 - 19:00 Uhr. Hier können Sie sich mit anderen international Studierenden austauschen. So können Sie die Kulturen und sozialen Strukturen Ihrer Mitstudierenden kennenlernen. Das Ganze soll in einer Art Spieleabend stattfinden, um das Ambiente locker und angenehm zu gestalten.

Für Vorschläge, Themen und Ideen sind wir vom Referat Internationales immer offen.

 

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.