Zum Inhalt

An­mel­dung Internationale Stu­die­ren­de

Die mit ei­nem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müs­sen ausgefüllt wer­den. The fields marked with * are mandatory fields and must be filled in.

Zusätzliche Sprachen, die Sie im Un­ter­richt einsetzen könnten. Additional lan­guage skills you could use in the classroom.
spezielle Kennt­nisse, In­teres­sen, Hinweise / special knowledge, interests, hints

Erläuterung zum wei­te­ren Ablauf / Explanation of the process

Die Schulen bzw. die Lehr­kräf­te ge­ben vor, in welchem Unterrichtsfach und Lehrformat sie in­ter­na­ti­o­na­le Stu­die­ren­de als Experten/-innen einbinden möchten. Sofern die Anfrage der Schule und Ihre Angaben übereinstimmen, stellen wir den Kontakt her.

Damit Sie Inhalte, Art und Weise sowie den Zeitaufwand Ihres Engagements direkt mit der Lehrkraft abstimmen kön­nen, leiten wir Ihre Kon­takt­da­ten weiter. Daher bitten wir Sie um folgende Ein­ver­ständ­nis­erklä­rung:

The schools or teachers specify the subject and teaching format in which they would like to involve in­ter­na­tio­nal students as experts. If the school's request and your in­for­mation match, we will establish contact.

We will forward your contact details so that you can coordinate the content and time required for your involvement directly with the teacher. Therefore we ask you for the following declaration of consent:

Ich bin damit einverstanden, dass das Referat Inter­natio­nales meine Kon­takt­da­ten (Name, E-Mail, Telefonnummer) an eine Schule oder Lehrkraft weiterleitet. I agree that the International Office may forward my contact details (name, email, phone) to a school / teacher.

Ihre Angaben wer­den aus­schließ­lich innerhalb der TU Dort­mund für die Be­ant­wor­tung Ihrer Fragen und Anliegen ver­wen­det. Ihre Daten wer­den gelöscht, sobald das Anliegen geklärt ist. Mit dem Absenden des Formulars wird Ihre Anfrage zur Er­fül­lung der Aufgaben der TU Dort­mund verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO).
Den Link zu unserer Datenschutzerklärung mit wei­te­ren Angaben zum Daten­schutz finden Sie unten auf der Seite.

Your in­for­mation will only be used within TU Dort­mund Uni­ver­sity to answer your questions and concerns. Your data will be deleted as soon as the request has been clarified. By submitting the form, your request will be processed to fulfill the tasks of TU Dort­mund Uni­ver­sity with Art. 6 (1) (e) GDPR.
The link to our privacy notice with further in­for­mation on data protection can be found at the bottom of the page.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zu­dem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.